antigua NOVEL Altkiefer macchiato
antigua NOVEL Altkiefer macchiato
Mehr erfahren
antigua NOVEL Altkiefer mocca
antigua NOVEL Altkiefer mocca
Mehr erfahren
PINTA, wir gestalten Wände!
PINTA, wir gestalten Wände!
Mehr erfahren
JAVA Mineraldesign Objekt und Wohnbereich
JAVA Mineraldesign Objekt und Wohnbereich
Mehr erfahren
Treppensystem antigua
Treppensystem antigua
Mehr erfahren

SCHNELL. ALLE BODENDEKORE IN EINER ÜBERSICHT

Zum Bodenplaner

Intuitive Bedienung

  • Überblick über alle Kollektionen
  • 23 verschiedene Räume
  • technische Informationen zu den Böden
  • Direktvergleich von zwei Böden innerhalb einer Szene

Zur Dekorübersicht

Auswahlmöglichkeiten

  • Material
  • Kollektion
  • Farbe
  • Oberflächen

EINZIGARTIG. WIE IHRE WOHNIDEEN

Einzigartigkeit liegt im Trend. Auch in den eigenen vier Wänden. Naturkork wird zum perfekten Begleiter für Individualisten, die ihre ganz eigenen Wohnideen im Kopf haben. Denn jeder Fußboden aus Kork ist ein Unikat. Es verleiht Räumen Persönlichkeit und steht für Wohnkomfort mit Stil. Gut zu den Gelenken und behaglich unter den Füßen: Das und noch viel mehr ist Kork. Und zwar von Natur aus.

Dabei ist der Rohstoff so klimafreundlich wie kaum ein anderes Material. Die nachwachsende Rinde der Korkeiche wird geerntet, ohne den Bäumen zu schaden – und zu 100 Prozent genutzt und recycelt. Ideal für Umweltbewusste, die auch beim Einrichten Wert auf Natürlichkeit legen.

STILSICHER. VON NATUR AUS

Seine Herkunft sieht man Kork an. In jeder Rolle. Ob in klassischer Naturoptik "Paco, Q exclusivo und morena" oder mit stylischer Designprint-Oberfläche "SAMOA":

Korkboden überzeugt mit seinem natürlichen Charme, ist dazu extrem belastbar und pflegeleicht. Ein wahres Multitalent, das überall zu Hause ist.

KWG in der Presse

PINTA Design your Wall

Beitrag: 2019/05 highlights

Unterstreichen Sie Ihren Look mit einer großflächigen Wandgestal­tung. Wandbeläge sind ein uraltes Thema in der Firmengeschichte bei KWG.


JAVA mineralischer Designbelag mit ökologischer Ausrichtung

Beitrag: 2019/05 Bel etage

Der mineralische Designbelag Java zeichnet sich hinsichtlich seiner ökologischen Ausrichtung insofern besonders aus, weil durch den Einsatz einer zementären, wasserfesten Trägerplatte die bisherigen Werte der Raumluft-Emissionen von Bodenbelägen gegenüber Holz- oder Kunststoffbasierten Konstruktionen noch einmal deutlich unterschritten wurden.


Mineralicher Bodenbelag ökologisch

Beitrag: 2019/04 Malerblatt

Laut Hersteller KWG hat der mineralische Designbelag Java dank einer zementären, wasserfesten Trägerplatte deutlich geringere Raumluftemissionswerte als holz­oder kunststoffbasierte Bodenbeläge.